Lammfleisch Abo

10,00  / Monat für 12 Monate und eine 80,00  Reservierung

24,00  / kg

Für eine Pauschale von 80 € reservieren Sie ihr Lamm, zahlen über 12 Monate jeweils 10 € und bekommen so für durchschnittlich 24 €/kg, bestes Lammfleisch. Ein 5 kg Paket setzt sich wie folgt zusammen:

  • 0,7 kg Kotelett
  • 0,5 kg Gulasch
  • 1,5 kg Schulter – oder Keulenbraten
  • 0,5 kg Hack
  • 0,5 kg Knackern
  • 1 kg Bratwurst
  • 0,35 g Leberwurst

Aufgrund von Einzelschlachtung und Individualität können einzelne Gewichte variieren, deshalb sind die angebenden Gewichte zur Orientierung gedacht.

Produkt enthält: 5 kg

Kategorie:

Beschreibung

Das Shropshire Schaf ist ein mittelgroßes, kompaktes Schaf, das heute im Schwerpunkt genutzt wird, um Lämmer aufzuziehen. Als kleiner Nebeneffekt ermöglicht besonders diese Rasse die Pflege von Grünland mit Baum- oder Buschbeständen.

Die Lämmer sind sehr frohwüchsig und werden bei uns ausschließlich mit Gras, Heu und Mineralfutter gefüttert. Unsere Lämmer bleiben bis sie 12 Wochen sind bei ihren Müttern, danach muss man sie leider trennen, denn die Mütter investieren in ihren Nachwuchs sehr viel Energie durch die Bereitstellung der sehr nahrhaften Milch. Zusätzlich benötigt das Euter nach der „Stillzeit“ eine Ruhephase, damit es gesund bleibt und die Mütter über viele Jahre gesunde Lämmer aufziehen können.

Unsere Lämmer werden mit 11 Monaten geschlachtet, denn ein Schaf zählt bis es 12 Monate alt ist als Lamm, niemand schlachtet also gerade geborene „Osterlämmer“. Das Fleisch hat einen milden Geschmack und ist ein hochinteressanter Vitamin-Lieferant. Neuere Untersuchungen ergaben gerade bei Lammfleisch einen vergleichsweise hohen Anteil der Vitamine B1, B2, B6, B12 und Niacin. Das Vitamin B12 ist relativ selten und wird nur durch wenige Nahrungsmittel zur Verfügung gestellt. Lammfleisch liefert uns besonders viel Vitamin B12. Zusätzlich enthält Lammfleisch auch Orotsäure. Sie wurde relativ spät in unseren Lebensmitteln entdeckt. Dieser faszinierende Stoff hat einige überaus gesundheitsfördernde Eigenschaften: Orotsäure schützt Körperzellen gegen Umwelt-Schadstoffe, aber auch gegen körpereigene Stoffwechsel-Schlacken weiterhin anscheinend auch vor dem frühzeitigen Altern, senkt das Krebsrisiko und hält uns so länger jung. Mit diesen Inhaltsstoffen hat Lammfleisch das Potential zu einem beachtlichen „Anti-Aging-Essen“. Wer Lammfleisch isst, nützt also einen kulinarischen Jungbrunnen.